Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Steckrüben-Gulasch

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Steckrüben-Gulasch
Categories: Eintöpfe, Aufläufe, Gratins
     Yield: 2 Personen
 
    300 g  Schweinenacken
      1 lg Zwiebel
    1/2 bn Thymian
      1 tb Butterschmalz
    125 ml trockener Weißwein
    250 ml Instant-Gemüsebrühe
      1 ds Salz
      1 ds Pfeffer
    300 g  Steckrüben
      2    Möhren
      1    säuerlicher Apfel
      1    unbehandelte Zitrone
      1 ds Currypulver
 
Fleisch waschen, trockentupfen, würfeln. Zwiebel schälen, in
Spalten schneiden. Thymian waschen, Blättchen abzupfen.
Butterschmalz erhitzen, Fleisch darin anbraten. Zwiebeln zufügen,
mitbraten. Wein und Brühe zufügen. Mit Thymian, Salz und
Pfeffer würzen. Zugedeckt 50 Minuten garen. Steckrüben und
Möhren schälen. Beides schräg in dünne Scheiben
schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden.
Zitrone waschen, Schale abreiben, Saft auspressen. 20 Minuten vor Ende
der Garzeit Steckrüben, Möhren, Apfel, Zitronensaft und
-schale zufügen, mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.
:               :    466 kcal
:               :   1955 kJoule
:Eiweiss        :     31 Gramm
:Fett           :     24 Gramm
:Kohlenhydrate  :      7 Gramm
:Stichworte     : Eintopf, Gulasch
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 bn: Bd.
 tb: EL
 lg: groß
 ds: Prise

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum