Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Stangensellerie René

Zutaten

  • 1 kg Stangensellerie
  • 1 l Wasser
  • 2 Bouillonwürfel
  • 1 Zitrone, Saft
  • 150 g Greyerzer, gerieben
  • Margarine

Stangensellerie schälen: Blätter und schlechte Stellen wegschneiden, waschen, Fasern wegziehen, Stangensellerie in etwa 10 cm lange Stücke schneiden.

Wasser, Bouillonwürfel, Zitronensaft aufkochen, Selleriestücke beigeben und etwa 25 Minuten köcheln; herausnehmen, abtropfen lassen, in eine Gratinplatte anrichten.

Greyerzer darüberstreuen Margarine Flöckli darüber verteilen.

Gratinieren: 15-20 Minuten bei guter Hitze (220°) in der oberen Hälfte des vorgeheizten Ofens.

TIPP: Wird das Gemüse vorbereitet und ausgekühlt in den Ofen gegeben, diesen nicht vorheizen und den Stangensellerie 10 Minuten länger gratinieren.

Varianten : - Greyerzer Käse mit 2 Eiern vermischen und über das Gemüse verteilen.

- Weiße Sauce oder Kräutersauce aus dem Beutel, zubereiten, mit Rahm verfeinern und nach Belieben mit Käse vermischt über das Gemüse geben.

- 100 g Wurst, Schinken, oder Bratenresten in Würfel schneiden und über das Gemüse verteilen.

Stichworte: Beilage, Gemüse, Oktober, Stangensellerie
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum