Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spritzgebäck

Zutaten

  • 125 g Butter; weich
  • 125 g Puderzucker
  • 3 Eigelb
  • 1 Spur Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Zitrone; die abgeriebene
  • -- Schale davon
  • 250 g Mehl

Fett und Puderzucker schaumig rühren, bis die Masse weiss ist, Eigelb, Salz Vanillezucker, Zitronenschale zugeben und dann das Mehl unterrühren. mit eine Teigspritze durch die grosse Sterntülle S-Formen oder Kränze auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Bei 180 Grad ca. 10-12 min. backen. Das Gebäck soll dabei nicht bräunen sondern hell bleiben.

Die abgekühlten Plätzchen nach Wunsch zur Hälfte mit Kuvertüre bestreichen.

Stichworte: Backen, Keks, P4, Weihnachten

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum