Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spinatknödel

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Spinatknödel
Kategorien: Beilage, Gemüse, Knödel, Spinat
     Menge: 4 -6 pers.
 
    500    Gramm  Blattspinat
      4   Scheib. Toastbrot
      1           Ei (M)
                  Salz
                  Pfeffer
                  Muskatnuss
      1     Essl. Öl
     25    Gramm  Butter
      1           Knoblauchzehe; durchgepresst
 
===============================Que====================================
 
Spinat putzen, gründlich waschen, in einem Topf zugedeckt bei mittlerer
Hitze zusammenfallen lassen, abschrecken und abtropfen lassen. Spinat
mit den Händen sorgfältig ausdrücken, grob hacken.
Toastbrot in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel Spinat und Ei
vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Brotwürfel
dazugeben, mit den Händen 2-3 kleine Knödel pro Person formen.
Eine feuerfeste Form mit Öl einfetten, die Knödel hineinsetzen, Butter
in Flöckchen und Knoblauch darübergeben und im vorgeheizten Backofen
auf der 2. Schiene von unten bei 160oC 12-15 Minuten backen.
Zum Schluss kurz unter den Grill geben und z. B. zu Lammschulter
servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum