Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargelflan an Kräutersauce

Zutaten

  • 500 g weißer Spargel (vorgekocht),
  • 2 Eier,
  • 3 EL Sahne,
  • Salz,
  • weißer Pfeffer,
  • Butter für die Förmchen,
  • 2 EL frisch gehackte Kräuter
  • (Kerbel, Schnittlauch, Brennnessel, Petersilie),
  • 100 ml trockener Wermut-Wein

Vom Spargel die Spitzen für die Garnitur aufheben. Den unteren, noch zarten Teil der Stangen mit den Eiern und der Sahne im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter der Spargelmasse hinzufügen. Mit Wermut abschmecken. Kleine Soufflée- oder Timbale-Förmchen mit Butter bestreichen. Die Masse einfüllen. Die Förmchen in ein Wasserbad stellen und im Ofen bei ca. 200 Grad etwa 30 Minuten garen.

Vor dem Herausnehmen der Flans mit einer Nadel oder einem spitzen Messer prüfen, ob die Masse fest ist. Die Flans auf warme Teller stürzen und mit den erwärmten Spargelspitzen garnieren.

Stichworte: Ei, Flan, Mai, Spargel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum