Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargeleintopf mit Klößchen

4 Personen

Zutaten

  • 80 g weiche Butter
  • 100 g geriebener Gouda
  • 2 Eigelb
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 100 g Mehl
  • 1 kg Spargel (grün und weiß)
  • 1 Bd. Petersilie
  • 2 TL Tomatenmark
  • 11 Hühnerbrühe
  • 1/2 gegartes Hähnchen

Butter schaumig rühren. Gouda mit Eigelben unterrühren, mit Pfeffer und Muskat würzen. Mehl darübersieben und alles verkneten. Ca. 15 Min. kühlen.

Spargel schälen, putzen und in Stücke schneiden. Teig in drei Portionen teilen. Petersilie abbrausen, trockenschütteln, hacken, unter eine Portion mischen, Tomatenmark unter weitere Portion mengen. Aus den Teigportionen mit leicht bemehlten Händen kleine Kugeln formen. In leicht siedendem Salzwasser ca. 10 Min. gar ziehen lassen. Herausnehmen, abtropfen lassen.

Hühnerbrühe aufkochen, den Spargel zugeben und ca. 10 Min. darin garen. Das gegarte Hähnchen von Haut sowie Knochen befreien und das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Klößchen sowie Fleisch in die Suppe geben und erhitzen. Suppe evtl. mit Kerbel bestreuen.

Zubereitungszeit: 40 Min.
510 kcal
Eiweiß: 39 Gramm
Fett: 29 Gramm
Kohlenhydrate: 23 Gramm
Stichworte: Eintopf, Gemüse, P4, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum