Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargeleintopf mit Fleischklößchen

4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Spargel
  • 500 g Kartoffeln
  • 30 g Butter oder Margarine
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Pkg. Fleischklößchen (TK, 300 g)
  • 1 Pkg. Erbsen (TK, 300 g)
  • 1/8 l Schlagsahne
  • 2 Eigelb
  • 1 Bd. glatte Petersilie

1. Spargel waschen, schälen und in Stücke schneiden. Die Schalen in 1/ 2 1 Wasser 15 Minuten kochen lassen. Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden.

2. Spargel und Kartoffeln in der Butter oder Margarine andünsten.

Spargelwasser durch ein feines Sieb dazugießen. Mit Salz und Zucker würzen und 10 Minuten garen.

3. Dann die Fleischklößchen und die Erbsen unaufgetaut dazugeben und alles weitere 10 Minuten garen. Sahne mit dem Eigelb verrühren.

4. Sahne-Ei-Mischung in den Eintopf geben und den Eintopf damit binden. Petersilie hacken und darüberstreuen.

Pro Portion ca. 24 g E, 35 g F, 39 g KH = 629 kcal (2635 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Avocados mit Zwiebel-Vinaigrette Hauptspeise: Spargeleintopf mit Fleischklößchen Nachspeise: Erdbeer-Baisers

Zubereitungszeit 1 Stunde
Stichworte: Eintopf, Gemüsegericht, P4, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum