Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargelcremesuppe aus Spargelschalen (Basisch)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Spargelcremesuppe aus Spargelschalen (Basisch)
Kategorien: Buchweizen, Getreide, Sahne, Spargel
     Menge: 4 Portionen
 
   1000    Gramm  Spargel; die Schalen davon
   1000       ml  Wasser
    1/2    Tasse  Buchweizen
    250       ml  Süsse Sahne
      1     Essl. Butter
           Etwas  Vollmeersalz
           Etwas  Muskat
                  Zum Garnieren
                  Gekeimte Kresse
 
=============================Erfass===================================
                  Renate Schnapka am 27.05.97
 
===============================Que====================================
 
Man spült die Spargelschalen gut sauber, bringt sie mit dam Wasser zum
Kochen und lässt sie 20 Min. auf kleiner Stufe weich werden.
 Mit einer Siebkelle nimmt man die Schalen aus dem Wasser .
 Man verrührt den frischgemahlenen Buchweizen oder Dinkel mit etwas
Wasser und gibt ihn zu dem leicht köchelnden Spargelwasser. Nach ca. 5
Min.
Kochzeit gibt man etwas Salz, etwas Muskat, die Butter und die süsse
Sahne dazu und verrührt alles. Man kann die Suppe mit gekeimter Kresse
garnieren.
  Eine klare Gemüsebrühe bekommt man, wenn man die Spargelschalen nur
in Wasser 20 Min. auskocht.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum