Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargelcremesuppe

Zutaten

  • 1 kg Frisch gestochener Spargel
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 l Wasser
  • 40 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 1 Tas. Creme fraîche
  • 1 Eigelb

Den Spargel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden (Schalen und Abfälle mitkochen, später abseien).

Wasser mit Salz, Zucker, 1 El. Butter zum kochen bringen, den Spargel zugeben und ca. 15 Minuten kochen, dann abschütten - Spargelbrühe auf- fangen.

Butter schmelzen, Mehl darin hell anschwitzen, mit der Spargelbrühe aufkochen. Creme fraîche mit Eigelb verschlagen und in die Suppe rühren. Die Spargelstücke zugeben und erhitzen (nicht kochen) Geschmackszutaten: je Suppentasse ein Klecks steifgeschlagene ungesüsste Sahne. Wer würziger liebt, gehackten Basilikum oder Schnittlauch zugeben. Auch kann man etwas klare Brühe dazugeben (Gemüsebrühe).

Stichworte: P3, Spargel, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum