Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargelauflauf mit Kasseler

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Spargelauflauf mit Kasseler
Kategorien: Auflauf, Gemüse, Kasseler, P4, Spargel
     Menge: 4 Personen
 
      1     Kilo  Bruchspargel
                  Salz
                  Zucker
      2     Essl. Butter
    600    Gramm  Kartoffeln
                  Fett für die Form
    250    Gramm  Kasseler Aufschnitt
     25    Gramm  Mehl
    250       ml  Weißwein
      1           Ecke Sahne-Schmelzkäse
    200    Gramm  Crème fraîche
                  Pfeffer
     50    Gramm  geriebener Raclette-Käse
 
===============================Que====================================
 
Den Spargel schälen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser
mit einer Prise Zucker und 1 El Butter in 10 - 15 Minuten bissfest
garen.
Herausheben und gut abtropfen lassen. 250 ml Sud beiseite stellen.
 Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten, ca. 25 Minuten kochen.
Abkühlen lassen, pellen und in Scheiben teilen. In eine gefettete
Auflaufform schichten. Kasseler aufrollen, mit Spargel auf Kartoffeln
verteilen.
 Ofen auf 200 Grad vorheizen. Mehl in 30 g Butter anschwitzen.
Spargelbrühe, Wein angießen. 5 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse,
Crème fraîche einrühren, mit Pfeffer abschmecken. Über dem Auflauf
verteilen. mit geriebenem Käse bestreut 25 - 30 Minuten backen.
:Zubzeit        : 75 :Quelle         : Glücks-Revue 15/99 :            
  :    350 kcal :               :   1464 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum