Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel-Cocktail mit Krabben

4 Personen:

Zutaten

  • 500 g weißer Spargel
  • 125 g Zuckerschoten (ersatzw. TK-Erbsen)
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • Zucker
  • 8 Blätter Kopfsalat
  • 1/2 Töpfchen Basilikum
  • 200 g Sahne-Joghurt
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 1/4 unbeh. Zitrone, abger. Schale von
  • 100 g Tiefsee-Krabbenfleisch
  • evtl. Zitrone zum Garnieren

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in schräge Stücke schneiden. Zuckerschoten putzen, waschen. Spargel in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten bissfest garen. Zuckerschoten ca. 2 Minuten mitgaren. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

Salat und Basilikum waschen und trockenschütteln. Basilikum, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Mit Joghurt, Zitronensaft und -schale verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Joghurtsoße, Spargel, Zuckerschoten und Krabben locker mischen. Vier Gläser mit Salat auslegen. Spargel- Cocktail in die Gläser verteilen. Mit Rest Basilikum und evtl. mit Zitrone garnieren.

Getränk: trockener Sherry.

TIPP: Wahlweise kann man die Joghurt-Soße für den Spargel-Cocktail mit Schmand oder Salatcreme ergänzen.

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
Pro Person ca. 120 kcal
Pro Person ca. 500 kJoule
Eiweiß: 9 Gramm
Fett: 5 Gramm
Kohlenhydrate: 8 Gramm
Stichworte: Cocktail, Krabbe, Meeresfrucht, Spargel, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum