Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel-Buchweizen-Gratin

4 servings

Zutaten

  • 200 g Buchweizen
  • 1 l Wasser
  • 1500 g Spargel
  • 1 Prise Vollzucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 4 TL Sesam; ungeschält
  • 40 g Zwiebeln
  • 10 g Butterschmalz
  • Meersalz
  • 1/2 TL Koriander; gemahlen
  • 750 ml Spargelwasser
  • 75 g Reis
  • 5 EL Weißwein
  • 70 g Gouda
  • 1 TL Kräutersalz
  • 2 TL Muskatnuss; frisch gemahlen
  • Öl; für die Form

Den Buchweizen über Nacht einweichen, dann das restliche Wasser abgießen.

Den Spargel schälen und in wenig Wasser mit Zucker und Meersalz garen.

Sesam ohne Fett in einer Pfanne rösten und beiseite stellen. In der Pfanne die klein gewürfelte Zwiebel im Butterschmalz andünsten. Den Buchweizen und den Sesam dazugeben und mitdünsten. mit Meersalz und Koriander abschmecken.

Den Spargel abgießen, das Spargelwasser auffangen, 4/5 davon zum Kochen bringen, den Reis mahlen, mit dem restlichen Spargelwasser anrühren und in das kochende Spargelwasser einquirlen. Unter Rühren aufkochen lassen und den Topf vom Herd nehmen. mit Wein, Kräutersalz und Muskat abschmecken.

Eine Auflaufform ausfetten und mit der Hälfte der Spargelstangen auslegen, Buchweizenmasse darübergeben und mit dem restlichen Spargel bedecken. Die Sauce darübergießen, mit dem geriebenen Käse bestreuen und für ca. 15 Minuten bei 175 Grad überbacken.

Dazu passt ein frischer Salat.

Stichworte: Buchweizen, Gemüse, Gratin, Spargel, Vegetarisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum