Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel zu Hähnchenfilet

1 Portionen

Zutaten

  • 160 g Kartoffeln geschält
  • Salz
  • 350 g Spargel; weiß geschält
  • 75 g Hähnchenfilet
  • 1 TL Öl
  • Pfeffer; weiß
  • Diät-Bindefix
  • 50 g Kräuter-Frischkäse 10 % Fett
  • Zitronensaft; einig.Spritzer
  • 2 Stiele Petersilie
  • Schnittlauch

Quelle:

  • Neue Post Erfasst v.Susanne Harnisch Im Mai 1997

Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 min kochen. Spargel in 3/8 l (pro Portion) leicht gesalzenem Wasser garen. Fleisch waschen und trockentupfen. Öl erhitzen. Filet darin von jeder Seite 4-5 min goldbraun braten. mit Salz und Pfeffer würzen. Spargel abtropfen lassen, Spargelwasser dabei auffangen. 200 ml (pro Portion) davon aufkochen lassen. Bindefix unter Rühren einstreuen, nochmals kurz aufkochen lassen. Frischkäse einrühren und die Soße mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Kräuter waschen, fein hacken und unter die Soße rühren. Alles anrichten.

Pro Portion ca. 2 1/4 anzurechnende Be, 370 kcal/1550 kJ.

Zubereitungszeit 35 min
Stichworte: Diabetes, Geflügel, Hähnchen, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum