Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel und Schinken-Butter

Zutaten

  • 1.2 kg weißer Spargel
  • 800 g grüner Spargel
  • 2 TL Salz
  • 220 g Butter
  • 2 Prisen Zucker
  • 10 frische Salbeiblättchen
  • 50 g Parmaschinken
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

1.Weißen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Spargel mit Küchengarn zu Portionen bündeln.

2. In zwei großen Töpfen je 1 l Wasser mit 1 TL Salz, 10 g Butter und Zucker aufkochen. Beide Spargelsorten getrennt einlegen. Weißen Spargel 15-18 Minuten, grünen 8-10 Minuten garen.

3. Übrige Butter schmelzen, dabei die weiße Molke abnehmen.

4. Die Salbeiblättchen abbrausen, trockentupfen und in l EL flüssiger Butter anbraten. Dann die restliche Butter zugießen, aber nicht bräunen lassen.

5. Schinken in schmale Streifen schneiden, zugeben, salzen, pfeffern.

6. Spargel abtropfen lassen und mit Salbei-Schinken-Butter servieren.

Beilage: neue Kartoffeln

Pro Person ca. 540 kcal
Pro Person ca. 2270 kJoule
Stichworte: Gemüse, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum