Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel und Kartoffeln - in Pfefferbutter mit Spiegelei

4 Portionen

Zutaten

  • 1.5 kg Spargel
  • 1 kg kleine Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 75 g Butter oder Margarine
  • 2 EL geschroteter Pfeffer
  • 4 Eier
  • 30 g Butter oder Margarine
  • Pfeffer adM.

1. Spargel schälen und in Stücke schneiden.

2. Kartoffeln schälen und waschen.

3. Spargel zusammen mit den Kartoffeln in Salzwasser mit einer Prise Zucker 15-20 Minuten kochen.

4. Butter oder Margarine in einer Pfanne schmelzen lassen, Pfeffer einrühren.

5. Spargel und Kartoffeln gut abtropfen lassen.

6. Beides in die Pfanne geben und schwenken, bis alles mit Fett überzogen ist.

7. Die Eier in der Butter oder Margarine braten, pfeffern und salzen.

Und auf das Spargel-Kartoffel-Gemüse gleiten lassen.

Als Menüvorschlag: Vorspeise: Tomaten mit Mozzarella und Basilikum Hauptgericht: Spargel und Kartoffeln in Pfefferbutter mit Spiegelei Dessert: Mousse au Chocolat

Pro Portion ca. 496 kcal (2078 kJ)
Zubereitungszeit 55 Minuten
Stichworte: Kartoffel, P4, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum