Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel mit Lachs und Rührei

2 Portionen

Zutaten

  • 500 g Spargel (vorbereitet gewogen)
  • 1/2 l Wasser
  • 10 g Butter
  • 2 gestr. Tl. Salz
  • Zucker
  • 4 Eier
  • 4 EL Milch
  • Salz
  • 30 g Butter
  • 300 g Lachsscheiben
  • 1 EL feingehackter Dill

Spargel schälen. Wasser mit Butter, Salz und Zucker zum Kochen bringen, den Spargel hineingeben, je nach Dicke der Stangen 12-15 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochplatte 3-4 garkochen. In der Zwischenzeit Eier mit Milch und Salz verquirlen. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Eiermilch hineingeben, auf 2 oder Automatik- Kochplatte 4-5 stocken lassen, dann die Masse strichweise mit einem Löffel vom Boden der Pfanne losrühren. Solange weiter erhitzen, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Spargel mit einem Schaumlöffel aus dem Kochwasser nehmen, gut abtropfen lassen, auf eine vorgewärmte Platte geben. Rührei am Ende der Spargelstangen anrichten. Lachsscheiben etwas aufrollen und dazulegen. Zum Garnieren den Dill über das Rührei streuen.

Stichworte: Ei, Gemüse, Lachs, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum