Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel mit Hollandaise

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Spargel mit Hollandaise
Kategorien: Beilage, Gemüse, P4, Schnell, Spargel
     Menge: 4 Personen
 
    1/2           Zitrone oder Balsamico 
                  -- blanco,(Saft)
      1     Kilo  weißer Spargel,
      1     Kilo  grüner Spargel,
                  Salz,
      1   Würfel  Zucker,
      1     Essl. Butter,
      3           Eigelb,(von ganz frischen 
                  -- Eiern)
      2     Essl. kaltes Wasser.
    200    Gramm  Butter,
                  weißer Pfeffer aus der 
                  -- Mühle,
 
===============================Que====================================
 
1) Weißen Spargel schälen und die harten Enden großzügig abschneiden.
Vom grünen Spargel nur das untere helle Stangendrittel schälen, harte
Enden abschneiden.
 2) Spargelschalen waschen, mit Wasser bedecken, etwas Salz, Zucker und
Butter zufügen, einmal aufkochen. Bei milder Hitze zugedeckt 10-15
Minuten köcheln. Durch ein Sieb geben.
 3) Spargelsud wieder aufkochen, zuerst die weißen Stangen einlegen, 7
Minuten köcheln. Grüne Stangen zufügen,10 Minuten garen.
 4) Butter schmelzen. Eigelb und Wasser mit Schneebesen verschlagen, im
Wasserbad erwärmen. Unter ständigem Schlagen langsam das Fett zufügen,
bis die Sauce dick und cremig ist. mit Salz, Pfeffer und Sauce
abschmecken. Sofort servieren.
 Tip: Sollte die Sauce ausflocken, einfach einen Eiswürfel
darunterrühren.
Spargelsud mit frischem Koriander als Tassen-Süppchen vorweg reichen.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitung
:               : 35 Minuten
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum