Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel mit Eierschaumsauce

4 Personen

Zutaten

  • 1 1/2 kg Spargel
  • 1 Zitrone; den Saft
  • 1 Tas. Weißwein
  • 1/2 l Wasser
  • 1 Schuss Salz
  • 1 TL Butter

Für Den Eierschaum

  • 125 g Butter
  • 4 Eigelb
  • 1/2 Tas. Weißwein
  • 1 Zitrone; den Saft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Schuss Zucker
  • 1 Prise Worcestersauce
  • 1 Bd. Kerbel

Erfasst am 20. 05. 00 Von

  • Ilka Spiess Ard/Zdf-Text

Den Spargel schälen, das untere Ende abschneiden und alles portionsgerecht binden. Den Zitronensaft mit dem Weißwein, dem Wasser, dem Salz und der Butter in einem Topf erhitzen.

Die Spargelbündel dazugeben und in etwa 15 Minuten gar ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf mit dem Schneebesen verrühren. mit Meersalz, Pfeffer, dem Zucker und der Worcestersauce kräftig abschmecken.

Im Wasserbad oder auf dem Herd so lange schlagen, bis eine Creme entstanden ist. Vom Feuer nehmen und die handwarme Butter tropfenweise unterziehen.

Den Eierschaum nochmals abschmecken und den verlesenen, gewaschenen und feingehackten Kerbel unter die Sauce ziehen.

Die Spargelstangen anrichten, mit der Sauce überziehen und sofort servieren.

Stichworte: Ei, Gemüse, P4, Spargel
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum