Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel mit Basilikum-Pesto überbacken

4 Portionen

Zutaten

  • 2 kg Spargel
  • 3 Bd. Basilikum
  • 3 Knoblauchzehen
  • 75 g Parmesan
  • 75 g Pinienkerne
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 g Kartoffeln
  • 200 g Emmentaler
  • 290 g Butter
  • 50 ml Sahne
  • 50 ml Sekt

Basilikum, Knoblauch und Pinienkerne getrennt fein hacken, den Parmesan fein reiben. Alles im Mörser vermengen, etwas Salz zugeben und das Olivenöl nach und nach unterrühren.

Spargel schälen und kochen, gut abtropfen lassen, in vier Portionen auf ein mit vierzig Gramm Butter gefettetes Backblech legen, mit Pesto bestreichen und mit dem geriebenen Emmentaler bestreuen. Bei 200 Grad kurz überbacken.

Für die Sauce die Sahne aufkochen, leicht einkochen und die kalten Butterstückchen einrühren. Den Sekt zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu Salzkartoffeln servieren.

Anmerkung: Im Originalrezept fehlte in der Zutatenliste die benötigte Menge Olivenöl. Ich habe drei Esslöffel genommen, schließlich soll der Spargel nicht im Pesto ersaufen.

Stichworte: Gemüse, Kräuter, Nuss, Spargel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum