Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel Berner Art

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Spargel Berner Art
Kategorien: Hauptgericht, Käse, P4, Spargel
     Menge: 4 Personen
 
   1500    Gramm  Spargel
     20    Gramm  Butter
                  Salz
      1     Teel. Zucker
    1/4      Ltr. Wasser
      2           Zwiebeln (80 g)
     60    Gramm  Butter
                  Weißer Pfeffer
     50    Gramm  Geriebener Emmentaler Käse
      4     Essl. Semmelbrösel (40 g)
 
=======================Erfasst Am 2===================================
                  Manfred
 
===============================Que====================================
 
 Spargel Berner Art gehört zu den Rezepten der internationalen Küche.
Er hat seinen Namen von der Schweizer Hauptstadt und wird, wie könnte
es anders sein, mit Schweizer Käse zubereitet.
 - Spargel in kaltem Wasser waschen. Abtropfen lassen. Vom Kopf her
schälen. Stielenden abschneiden.
 - Butter in einem länglichen Topf erhitzen. Spargelstangen reinlegen.
Mit Salz und Zucker würzen. Mit Wasser begießen. Wasser sprudelnd
aufkochen. Spargel zugedeckt in 20 Minuten gar dünsten.
 - In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und hacken. Die Hälfte der
Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin in 10 Minuten hellbraun
braten. Mit Salz und Pfeffer schwach würzen. Spargelstangen aus dem
Topf nehmen und abtropfen lassen.
Schuppenartig mit den Köpfen nach oben in eine feuerfeste Form füllen.
Mit Käse bestreuen. Darüber die Zwiebeln verteilen, dann die
Semmelbrösel. Restliche Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Über
die Semmelbrösel träufeln. Form in den vorgeheizten Ofen auf die
mittlere Schiene schieben.
 - Garzeit: 10 Minuten. Elektroherd: 250 Grad. Gasherd: Stufe 7 oder
fast große Flamme.
 - Form aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.
 - Vorbereitung: 20 Minuten. Zubereitung: 35 Minuten. Etwa 315 Kalorien
/ 1318 Joule.
 - Beilage: Petersilienkartoffeln. Auch Kartoffelkroketten passen sehr
gut zu Spargel Berner Art.
 - Ps: Wenn Sie Zwiebeln und Semmelbrösel weglassen, den Spargel nur
mit geriebenem Parmesankäse bestreuen und mit zerlassener Butter
beträufeln, haben Sie Spargel Mailänder Art.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum