Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spargel "Margaretenhof"

4

Zutaten

  • 500 g Bandnudeln
  • 500 g Spargel
  • 150 ml Sahne
  • 150 ml Weißwein
  • 100 g Butter
  • Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Speisestärke

Spargel waschen und schälen. In gesalzenem und gezuckertem Wasser ca. 15= - 20 Minuten kochen. Spargel abseihen und warm stellen. Bandnudeln kochen.

Inzwischen in einem Topf ca. 200 ml Spargelfond erhitzen, mit etwas Speisestärke binden, Weißwein und Sahne aufgießen. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken. = Die Soße nicht kochen lassen. Mit einem Schneebesen die gut gekühlte Butter unterziehen. = Auf 4 große Teller die fertig gegarten Nudeln anrichten, den Spargel darauf verteilen. Zum Schluss die Soße darübergeben und mit reichlich frisch gehacktem Schnittlauch bestreuen. = Tipp: Dieses Gericht kann sehr gut auch mit Bruchspargel zubereitet werden.

Zusätzlich gewinnt es an Geschmack, wenn Schalen und Abschnitte des Spargels nochmals im Fond aufgekocht werden.

Stichworte: Gemüse, Spargel
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum