Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bohnen-Kartoffel-Salat mit Forellen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Bohnen-Kartoffel-Salat mit Forellen
Kategorien: August, Bohne, Fisch, Forelle, Kartoffel, Salat
     Menge: 4 Personen
 
    500    Gramm  grüne Bohnen, quer halbiert
    3/4     Teel. Salz
 
================================So====================================
      1     Essl. grobkörniger Senf
      4     Essl. Weißweinessig
      5     Essl. Rapsöl
      1    klein. Zwiebel, fein gehackt
      2     Essl. Bohnenkraut, fein gehackt
    1/4     Teel. Salz
                  wenig Pfeffer
 
==============================Weit====================================
    400    Gramm  Gschwellti (fest kochende 
                  -- Sorte)
                  vom Vortag, geschält, in 
                  -- ca. 7 mm dicken Scheiben
      2           geräucherte Forellenfilets 
                  -- (ca. 120 g),
                  in kleinen Stücken
 
===============================Que====================================
 
Ein Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter
den Körbchenboden einfüllen, Bohnen beigeben, salzen, zugedeckt bei
mittlerer Hitze ca. 25 Min. weich garen. Herausnehmen, etwas abkühlen.
 Soße: Alle Zutaten für die Soße in einer Schüssel gut verrühren,
würzen.
 Kartoffeln und Bohnen zur Soße geben, sorgfältig mischen, ca. 30 Min,
ziehen lassen.
Fischstücke auf dem Salat verteilen.
:Zusatz         : 
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 30 Min.
:               : Ziehen lassen:
:               : ca. 30 Min.
:Pro Person ca. :    290 kcal
:Pro Person ca. :   1212 kJoule
:Eiweiss        :     11 Gramm
:Fett           :     17 Gramm
:Kohlenhydrate  :     23 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum