Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spanien: Tortilla (Aus Kartoffeln)

3 Portionen

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln vorw. fest kochend
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Zwiebeln
  • 6 Öl
  • 4 Eier
  • 1 Kapernfrüchte zum Garnieren

Erfasst Am 07.05.1999 Von

  • Ulli Fetzer www.brigitte.de

Kartoffeln schälen und in Salzwasser etwa 15 Minuten bissfest kochen. Abgießen, abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden.

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In zwei Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze fünf Minuten dünsten und aus der Pfanne nehmen.

Zwei Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin braun braten. mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln, Zwiebelringe (eventuell einige zum Garnieren übriglassen) und verquirlte Eier vermengen. Restliches Öl in einer Pfanne (d cm) erhitzen. Kartoffelmischung zugeben und bei mittlerer Hitze etwa fünf Minuten braten. Zum Wenden auf einen Teller gleiten lassen und umgedreht wieder in die Pfanne geben. Tortilla in fünf Minuten fertig braten. Zum Servieren eventuell mit Kapernfrüchten und restlichen Zwiebelringen garnieren, in Tortenstücke schneiden und heiß oder kalt servieren.

Nährwerte: pro Portion ca. 395 Kalorien, 28 g Fett.

Stichworte: Kartoffel, Spanien
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum