Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spaghetti primavera mit Bärlauch

Zutaten

  • 500 g Spaghetti
  • Salzwasser

Bärlauch

  • 80 g Margarine oder Butter
  • 1 Bd. Petersilie, gehackt
  • 3 EL junge Bärlauchblätter, gehackt
  • 1/2 Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 80 g geriebener Käse, z. B. Sbrinz oder Parmesan

Spaghetti: Teigwaren in leicht siedendem Wasser al dente kochen.

Bärlauchbutter: Margarine oder Butter weich rühren, Kräuter, Zitronenschale, Gewürze und geriebenen Käse daruntermischen.

Servieren: In Flocken über die heißen Spaghetti geben, mischen.

Tipp: Die Bärlauchblätter durch 1 Bund Schnittlauch und 1-2 gepresste Knoblauchzehen ersetzen.

Stichworte: Bärlauch, März, Nudel, Spaghetti, Wildkräuter
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum