Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spaghetti mit Shropshire blue-Sauce

4 Portionen

Zutaten

  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel; fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe; fein gehackt
  • 2 EL Mehl
  • 150 ml Weißwein
  • 150 ml Gemüsefond (Glas)
  • 150 ml Schlagsahne (30%)
  • 150 g Shropshire blue; in Stücken
  • -- (englischer Blauschimmelkäse
  • -- eher mild)
  • 6 klein. Braune Creme-Champignons
  • 6 klein. Sehr würzige Cherry-Tomaten
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Gorgonzola-Sauce: Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel, Knoblauch und andämpfen. Mehl beigeben, unter Rühren dünsten. Wein dazugießen, unter Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, auf die Hälfte einköcheln. Bouillon und Rahm dazugießen, verrühren, nochmals etwas einkochen. Hitze reduzieren. Käse (in Würfeln) einrühren.

Champignons blätterig schneiden, Tomaten vierteln. Champignons in ausreichend großer, beschichteter Pfanne in Olivenöl anschwitzen (die geringe Ölmenge ist Absicht), bis sie gut bräunen. Im letzten Moment Tomaten zugeben, nur noch kurz erhitzen. Gemüse in die Sauce geben.

Derweil Spaghetti al dente kochen.

Abgetropfte, noch feuchte Spaghetti mit Sauce mischen, in angewärmter Schüssel servieren.

Guten Appetit.

(Anm.: Shropshire blue ist ein milder englischer Blauschimmelkäse, den ich hier in Bonn bei Braun am Knauber bekomme (Bonner wissen, wer das ist.). Wichtig ist für uns der milde Geschmack.

Stichworte: Käse, Spaghetti, Teigware
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum