Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spaghetti mit Poulet-Carbonara

Zutaten

  • 400 g Spaghetti
  • Salzwasser, siedend
  • Öl zum Anbraten
  • 2 Pouletbrüstli (je ca. 150 g),
  • längs halbiert, in feinen Scheiben
  • 1/4 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 klein. Zwiebel, fein gehackt
  • 300 g Wirz, in feinen Streifen
  • 1/4 TL Salz
  • 2 dl Rahm
  • 2 frische Eier
  • 50 geriebener Parmesan

Spaghetti al dente kochen, abtropfen.

Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiß werden lassen, Poulet ca. 3 Min. braten, herausnehmen, würzen. Bratfett auftupfen.

Evtl. wenig Öl beigeben. Zwiebel und Wirz in derselben Pfanne ca. 3 Min. rührbraten, salzen.

Rahm, Eier und Käse in einem Messbecher gut verrühren, zum Gemüse gießen, Poulet beigeben, mischen. Sauce nur noch warm werden lassen. Spaghetti daruntermischen.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
731 kcal
3058 kJoule
Eiweiß: 42 Gramm
Fett: 29 Gramm
Kohlenhydrate: 75 Gramm
Stichworte: Geflügel, Huhn, Januar, Nudel, Spaghetti, Wirsing
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum