Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

SPAGHETTI ALLA CHITARRA E COZZE - Spaghetti "alla chi

4 Personen

ZUBEREITUNG

  • - ca. 1 Stunde

NUDELN

  • 300 g Hartweizengrieß
  • 1 Ei
  • ; Salz

SAUCE

  • 1 kg Miesmuscheln
  • 300 g Kartoffeln
  • 150 g Gekochte grüne Bohnen
  • Lorbeerblatt
  • Zwiebel
  • Wildes Fenchelkraut
  • Trockener Weißwein
  • Bestes Olivenöl
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle

Nudeln: Das Mehl mit dem Ei, einer Prise Salz und 1/8 l Wasser zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. 30 Minuten ruhen lassen und nicht allzu dünn ausrollen (vorletzte Stufe der Nudelmaschine).

Mit dem Nudelholz durch den Drahtrahmen einer "Chitarra" drücken.

Sauce: Die Miesmuscheln gut abbürsten und entbarten. Mit etwas Olivenöl, einem Fingerbreit Weißwein, einer halben, in Scheiben geschnittenen Zwiebel und einem Lorbeerblatt in einem Topf erhitzen, bis sich die Schalen öffnen. Das Muschelfleisch sofort aus der Schale lösen und den Sud durchsieben.

Die gestifteten Kartoffeln in reichlich sprudelndem Salzwasser (mit etwas Öl) 6 Minuten garen. Die Spaghetti und die grünen Bohnen dazugeben, zum Kochen bringen und 2 Minuten weiter garen. Die Nudeln und das Gemüse abgießen. Die Muscheln in ihrem Sud, etwas Olivenöl und ein Lorbeerblatt in einer geräumigen Bratpfanne erhitzen. Die Nudeln und das Gemüse dazugeben.

Das Ganze bei großer Hitze kurz anbraten, etwas Pfeffer darüber mahlen und Fenchelkraut darüber streuen. Sofort servieren.

Dazu passt ein trockener Weißwein mit blumigem Duft Arcole Chardonnay, Sant'Antimo Sauvignon, Sciacca Greganico : O-Titel : SPAGHETTI ALLA CHITARRA E COZZE - Spaghetti "alla : > chitarra" mit Miesmuscheln

Stichworte: Italien, Kartoffel, Meer, Muschel, P4, Pasta
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum