Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

SOUTHWESTERN FRUEHLINGSROLLEN 050501

6 -8 Portionen

Zutaten

  • 1/4 Becher Olivenöl
  • 1/4 Becher Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 8 Becher Frischen, jungen Spinat
  • 1 Becher Mais (TK)
  • 1 Dos. (480 ml) schwarze Bohnen, abgetropft
  • 1 geh. TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 EL Limettensaft, frisch gepresst
  • 1/2 geh. TL Salz
  • 180 g Monterey Jack-Käse, geraspelt (Ersatz: Münster)
  • Frühlingsrollen, ungefüllt
  • Pflanzenöl

Die Zwiebeln im Olivenöl weich dünsten. Die nächsten 6 Zutaten zufügen und sautieren, bis der Spinat zusammenfällt. Vom Feuer nehmen und den Käse einrühren. 1/4 Tasse der Mischung auf jede Frühlingsrolle geben, die Seiten einschlagen und die Ränder befeuchten, damit sie zusammenhalten. Genügend Öl in eine Kasserolle geben, um die Frühlingsrollen zu bedecken und sehr heiß werden lassen (das Öl sollte allerdings nicht rauchen!). Frittieren bis die Frühlingsrollen goldbraun sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salsa oder einem Dressing nach Wahl servieren.

Schlankheits-Apostel: fettarmen Käse verwenden

Stichworte: Bohne, Käse, Spinat, Vorspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum