Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sorbetto di pompelmo - Grapefruitsorbet

4 Personen

Zutaten

  • 180 g Zucker
  • 2-3 rosa Grapefruits
  • 1 Zitrone
  • 80 ml Campari
  • 1/4 l Weißwein
  • 2 Eiweiße

Den Zucker mit 200 ml Wasser aufkochen und den Sirup erkalten lassen. Grapefruits auspressen (es soll etwa 200 ml Saft ergeben), den Saft durch ein feines Sieb gießen. Die Zitrone auspressen und ebenfalls passieren.

Campari, Wein, Zuckersirup und die Zitrussäfte verrühren. Die Eiweiße halb steif schlagen und unter die Flüssigkeit mischen. Die Masse in eine Sorbetiere füllen und gefrieren lassen (siehe Tipp).

Das Sorbet mit Hilfe von Spritzbeutel und einer weiten Tülle in Schalen spritzen oder mit einem Löffel einfüllen.

GARNIEREN: mit Zitronenmelisseblättchen VARIANTE: Anstelle von Grapefruitsaft können Sie auch Orangensaft verwenden.

TIPP: Wer keine Eismaschine oder Sorbetiere besitzt, kann die Masse auch in eine flache Metallschüssel füllen und ins Tiefkühlfach stellen. Nach etwa 30 Min. das erste Mal umrühren, dann alle 10 Min. kräftig durchrühren, damit das Sorbet fein und zart wird.

Zubereitung: 20 Min.
Gefrieren: 20 Min.
Pro Person ca. 260 kcal
Stichworte: Dessert, Einfach, Grapefruit, Italien, Sorbet, Süditalien
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum