Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sommerlicher Gemüsesalat

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Paprikaschote kleine gelbe
  • 1 Paprikaschote kleine grüne
  • 1 Paprikaschote kleine rote
  • 1 Salatgurke kleine
  • 1 Knolle(n) Kohlrabi
  • 400 g Tomaten
  • 100 g Mangold
  • 100 g Erbsen enthülste
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Aceto balsamico
  • Salz
  • weißer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 EL Kerbelblättchen

1. Das gesamte Gemüse waschen, trockenreiben oder abtropfen lassen.

2. Die Paprikaschoten vierteln, sorgfältig die weißen Rippen und die Kerne entfernen. Danach die Schoten in nicht zu kleine Streifen schneiden.

3. Die Gurke nach Bedarf schälen, längs vierteln und die Viertel in Scheiben schneiden. Den Kohlrabi schälen, achteln und in Scheiben schneiden.

4. Die Tomaten achteln und die Stielansätze ausschneiden. Vom Mangold die Blätter abtrennen und in Stücke reißen. Die weißen Mittelrippen in Streifen schneiden.

5. Die Erbsen mit dem vorbereiteten Gemüse mischen. Die Zwiebel würfeln und unter die Salatzutaten mengen, den Knoblauch in eine Schüssel pressen.

6. Den Essig mit dem Knoblauch, etwas Salz und Pfeffer und dem Öl verrühren, unter den Salat heben und diesen mit dem Kerbel bestreuen.

Zubereitungszeit 50 Minuten
1300 kJoule
Stichworte: Gurke, Paprikaschote, Preiswert, Raffiniert, Tomaten, Vegetarisch, Vitaminreich
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum