Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sommerlicher Fitness-Salat mit pochierten Eiern, Hütt

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Sommerlicher Fitness-Salat mit pochierten Eiern, Hütt
Kategorien: Gemüse, Kräuter, Milchprodukt, Obstsaft, P4
     Menge: 4 Personen
 
      4           Eier
     80    Gramm  Stangenbohnen
      4           Kirschtomaten
      4           Radicchioblätter
      4           Eichblattsalatblätter
      4           Champignons
      1           Rote Zwiebel
    1/2           Weiße Zwiebel
      1     Essl. Bohnenkraut
      4     Essl. Obstessig
    100    Gramm  Hüttenkäse
      1     Teel. Scharfer Senf
      2     Essl. Olivenöl
      2     Essl. Weißer Balsamico
      3     Essl. Gemischte Kräuter
      1     Teel. Meerrettich
     50       ml  Traubensaft
                  Salz
                  Pfeffer
 
===============================Que====================================
 
 (circa 35 Minuten)  Wasser mit Obstessig zum Siedepunkt bringen. Eier
in ein Glasschälchen aufschlagen und seitwärts in das Essigwasser
einlaufen lassen. Die Eier sechs bis sieben Minuten pochieren, dann
kalt ablaufen lassen und mit Küchenkrepp abtupfen. Bohnen an beiden
Enden etwas abschneiden und in leichtem Salzwasser mit etwas
Bohnenkraut auf den Biss blanchieren. Kalt ablaufen und abtropfen
lassen.
Champignons mit Küchenkrepp abreiben, vierteln und in heißem Olivenöl
kurz anbraten.
 Tomaten halbieren. Zwiebeln schälen, die weiße Zwiebel fein würfeln,
die rote Zwiebel in Ringe zerteilen. Salatblätter waschen, abtropfen,
etwas zerpflücken. Hüttenkäse mit der Hälfte weißer Zwiebeln, der
Hälfte Kräuter und dem Senf gut vermengen mit Salz und Pfeffer würzen.
Restliche Zwiebeln mit Meerrettich, Olivenöl, weißen Balsamico und
Traubensaft verrühren, restliche Kräuter zugeben, mit Salz, Pfeffer
würzen. Nun noch das Bohnenkraut zufügen und in der Marinade
durchziehen lassen.
 Den Blattsalat auf einem flachen Teller anhäufeln, die pochierten Eier
halbieren, darüber verteilen. Die Pilze dazu geben, Tomaten mit
ansetzen, kleine Häubchen vom Hüttenkäse dazwischen setzen und die
Bohnen darauf verteilen. Den Salat mit Marinade überziehen und mit
roten Zwiebelringen garnieren.
 : O-Titel   : Sommerlicher Fitness-Salat mit pochierten Eiern, : >    
      Hüttenkäse und Pilzen
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum