Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sommerlicher Bohnensalat

Zutaten

  • 400 g frische Stangenbohnen
  • 2 Stängel Bohnenkraut
  • 300 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Holland-Edamer
  • 5 EL Öl
  • 5 EL Weinessig
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bohnenkraut
  • 50 g durchwachsener Speck

Die Bohnen putzen, waschen und in 2-3 cm lange Rauten schneiden. Mit dem Bohnenkraut zusammen in kochendem Salzwasser in 12-15 Minuten knackig gar kochen. Sofort in eiskaltes Wasser geben, herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Die Kartoffeln pellen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Edamer feinstreifig schneiden.

Aus Öl, Essig, Senf und Gewürzen eine Marinade rühren. Die Salatzutaten darin wenden. Zugedeckt einige Minuten zum Durchziehen stehen lassen.

Den Speck fein würfeln und in einer Pfanne ausbraten. Mitsamt dem entstandenen Fett über den Salat gießen.

Durchmischen und sofort servieren.

Tipp: Statt frischer Bohnen feine Bohnen aus der Dose verwenden.

Stichworte: Bohne, Käse, Kartoffel, Salat
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum