Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sommerfrüchte - Kuchen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Sommerfrüchte - Kuchen
Kategorien: Erdbeere, Himbeere, Johannisbeere, Kirsche, Kuchen, Obst
     Menge: 1 Keine Angabe
 
    200    Gramm  Mehl
     80    Gramm  Zucker
      1           Eiweiß
    120    Gramm  Butter
      2           Eigelb
      2     Essl. Zucker
      2     Essl. Vanillezucker
    200    Gramm  Frischkäse
      2     Essl. Creme fraîche
    1/2           Zitrone, abger. Schale
 
===============================Que====================================
 
Aus Mehl, Zucker, Eiweiß und Butter nach dem Grundrezept einen
Mürbeteig kneten.
Eine gebutterte Obstkuchenform (Durchmesser 26 cm) mit dem Teig
auskleiden. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und bei 200 Grad 15-20
Minuten backen. Abkühlen lassen.
Für die Creme Eigelb und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes
schaumig schlagen. Frischkäse und Creme fraîche unterrühren. Mit
Zitronenschale abschmecken. Die Creme auf den Boden streichen.
 Für den Johannisbeerkuchen: 750 g rote und schwarze Johannisbeeren
(gemischt) waschen und von den Rispen streifen. Mit 5 EL Zucker und 5
EL Wasser ganz kurz erhitzen. In ein Sieb abgießen und den Saft
auffangen. Die Beeren auf der Creme verteilen. Den Saft mit 2 cl
Cassislikör und Wasser zu 1/8 l auffüllen. Damit roten Tortenguss (1/2
Päckchen) nach Packungsanweisung zubereiten. Die Beeren damit
bepinseln, so dass sie nur ganz dünn mit dem Guss überzogen sind.
 Für den Erdbeerkuchen: 750 g Erdbeeren waschen. Die Stiele abzupfen
und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Boden damit belegen und mit
Puderzucker bestäuben.
 Für den Himbeerkuchen: 750 g Himbeeren waschen und Blätter abzupfen.
Auf die Crème setzen und mit Puderzucker überstäuben.
 Für den Kirschkuchen: 750 g Kirschen waschen, entstielen und
entkernen. Mit 4 EL Zucker, etwas abgeriebener Zitronenschale und 1/8 l
Wasser in einem Topf 2 Minuten köcheln lassen. In einem Sieb abtropfen
lassen, den Saft auffangen. Kuchen mit Kirschen belegen. Saft mit
Wasser zu 1/4 l auffüllen und 1 Päckchen Tortenguss nach Anweisung
damit zubereiten.
4 EL Kirschlikör unterrühren und den Kuchen mit dem Guss überziehen.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum