Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Soljanka mit Zander und Krebsen

4 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Zander
  • Paprikapulver
  • 8 Flusskrebse
  • 1 Paprikaschote, rot
  • 1 Zwiebel
  • 0.1 l Sahne
  • 1 Bd. Suppengemüse
  • Dill
  • Kümmel
  • Sauerrahm
  • Zitrone

Den Zander küchenfertig verarbeiten, filetieren und klein schneiden.

Die Fischkarkasse aufheben.

Krebse abkochen und aus der Schale brechen.

Die Krebspanzer und die Zanderabschnitte mit der klein geschnittenen Zwiebel und dem feingewürfelten Suppengemüse aufkochen.

Nach etwa 20 Minuten den Sud absieben und ca. 1/2 Stunde reduzieren.

Mit etwas Kümmel, Zitrone, Paprikapulver, den in kleine Würfel geschnittenen Paprika und der Sahne zu einer kräftigen Suppenbasis kochen.

In der heißen und abgeschmeckten Suppe den Zander und die Krebse leicht ziehen lassen.

In einer großen Suppenterrine mit Dill überstreut servieren und auf jeden Teller einen Löffel Sauerrahm geben.

Stichworte: Eintopf, Fisch, Flusskrebs, Zander
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum