Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Böhmische Erbsen

1 Portionen

Zutaten

  • 300 g Erbsen, weich gekocht
  • 30 g Semmelbrösel
  • 50 g Fett 1)
  • 150 g Zwiebel
  • 100 g Fett 2)
  • Brösel und
  • Fett, für die Form

Die weich gekochten, ungeschälten gelben Erbsen, von denen man die während des Kochens freigewordenen Bälge nach und nach abschöpft, werden in eine gut mit Fett und Bröseln ausgestrichene Kasserolle ungefähr 3 cm. hoch geschichtet, mit den in Fett 1) angerösteten Bröseln und den in Fett 2) angerösteten Zwiebeln, die man vorher nudelig geschnitten hat, dicht bestreut und noch 20 Minuten im Rohr gebacken.

Man trachtet, beim Stürzen der Erbsen auf die Servierschüssel die Kruste nicht zu brechen.

Stichworte: Beilage, Erbse, Gemüse, Gratin
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum