Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sellerie-Pupper mit Apfelschmand

4 Portionen

Zutaten

  • 1/2 Zitrone, unbehandelt
  • 200 g Schmand o. Sauerrahm
  • 1 Apfel
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Salz + schw. Pfeffer a.d.M.
  • 1/2 TL Currypulver
  • 400 g Knollensellerie
  • 1 groß. Kartoffel
  • 50 g Walnusskerne
  • 2 Eier
  • 3 EL Mehl
  • 40 g Butterschmalz Oder
  • 4 EL --Öl

Zitrone waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Schmand oder Sauerrahm mit wenig Zitronensaft (etwa 2El) cremig rühren. Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und raspeln. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Apfel und Frühlingszwiebel unter den Schmand oder Sauerrahm mischen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Knollensellerie schälen und grob raspeln. Kartoffel schälen und fein reiben. Walnüsse grob hacken.

Sellerie, Kartoffel und Nüsse mit Eiern, Mehl, Salz, Pfeffer und der abgeriebenen Zitronenschale mischen. In einer beschichteten Pfanne jeweils 1 El Butterschmalz oder Öl erhitzen, esslöffelweise den Teig hineingeben und etwas flachdrücken. Die Sellerie-Puffer von jeder Seite in 3 Min. bei mittlerer Hitze goldbraun braten. mit dem Apfelschmand servieren.

Stichworte: Apfel, Bratling, Gemüse, Nuß, Sellerie
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum