Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sellerie mit Olivensosse

Zutaten

  • 300 g Staudensellerie
  • Etwas Salz
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 30 g Butter; (*)
  • 100 g Oliven; grün, gefüllt
  • 1 Bd. Petersilie
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 dl Weisswein; herb
  • 1 EL Semmelbrösel
  • Etwas Pfeffer

(*) Weglassen bei tiereiweissloser Diät und durch etwas mehr Öl ersetzen.

Sellerie putzen und in nicht zu kleine Stücke schneiden. 15 min. in leicht gesalzenem Wasser kochen. Den Knoblauch schälen und fein hacken, die Zwiebel in dünne Ringe schneiden, beides in Öl (und Butter) andünsten. Die Oliven in feine Scheiben schneiden, zugeben, Tomatenmark, Weisswein und Semmelbrösel zufügen und 10 min. kochen.

Über dem Gemüse anrichten.

Dazu kann man frisches Stangenweissbrot reichen.

Stichworte: Diät, Frisch, Gemüse, P1
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum