Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Seezungenrollen, Moskauer Art

4 Portionen

Zutaten

  • 6 Seezungenfilets
  • 1/2 l Fischbrühe
  • 1/2 Zitrone; Saft davon
  • Salz
  • Öl
  • 2 Frische Gurken
  • Essig
  • Pfefferkörner
  • Senfkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 100 g Kaviar
  • 150 g Aspik
  • Tatarensauce ges.erfasst
  • Holzstäbchen z.Aufrollen
  • Zahnstocher z. festheften

Filets in fingerdicke Scheiben schneiden fingerdicke Holzstäbchen mit Öl bestreichen, die Filets einzeln darüberrollen, mit Zahnstochern festheften. Diese Rollen nebeneinander in die Pfanne legen, mit Fischbrühe aufgießen, mit Zitronensaft beträufeln und zugedeckt gardünsten. Gurken waschen, nicht schälen, in zweifingerbreite Scheiben schneiden, Kerne herausheben und in Wasser mit etwas Essig, Senfkörnern, Pfeffer und Salz bei kleiner Flamme vorsichtig dünsten. Abseihen, nebeneinander in eine Schüssel setzen, die ausgehöhlte Mitte mit Kaviar füllen, die Fischrollen (ohne Stäbchen) darauflegen. mit feingehacktem Aspik zieren und mit Tataren-Sauce anbieten.

Stichworte: Fisch, Gurke, Kaviar, Rußland, Seezunge

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum