Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Seezungenrölchen mit grünem Spargel

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Seezungenrölchen mit grünem Spargel
Kategorien: Spargel
     Menge: 1 Rezept
 
    500    Gramm  Grüner Spargel
                  Seezungenfilets
  2 1/2     Essl. Kalte Butter
      1           Unbehandelte Orange
      1           Limette
      1     Essl. Brauner Zucker
    100       ml  Weißwein
      2     Teel. Mehl
    300       ml  Fischfond
    100    Gramm  Sahne
                  Pfeffer & Salz
 
===============================Que====================================
 
Spargel im unteren Drittel schälen, quer und längs halbieren. Mit etwas
Zucker ca. 3 Minuten kochen, herausnehmen und abtropfen lassen.
Fischfilets abspülen, trocken tupfen und salzen. Jedes Filet mit
einigen Spargelstücken belegen und aufrollen. Einen Topf mit Butter
ausstreichen und die Rollen aufrecht hineinstellen.
 Für die Sauce Orangen- und Limettenschale abreiben und den Saft
auspressen. Den Zucker karamellisieren lassen, mit Wein ablöschen und
bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen. 1 Tl  Butter mit dem Mehl
verkneten, mit der abgeriebenen Zitrusschale, dem Fischfond und der
Sahne zur Sauce geben, alles bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten
köcheln. Die Fischröllchen zugedeckt ca. 5 Minuten dämpfen.
Kurz vor dem Servieren die restliche kalte Butter zügig in die Sauce
einrühren und abschmecken.
 Die Seezungenröllchen mit der Sauce servieren.
 Als Beilage schmecken sehr gut Kartoffelrösti.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum