Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bob - Gulyas (Ung. Bohnensuppe)

4 Portionen

Zutaten

  • 100 g Speck
  • 300 g große Bohnen (Käferbohnen)
  • 1 Zwiebel
  • 6 -8 Knoblauchzehen
  • 2 Bd. Suppengrün
  • 4 -5 Lorbeerblätter
  • 3 Hauswürstel oder Burenwürste
  • Mehl, Salz und Pfeffer
  • Öl
  • Paprika mild und scharf

Vorbereitung: Bohnen über Nacht einweichen Knoblauch vierteln, Gemüse, außer Petersilienwurzel nicht zu klein schneiden, Wurzel bleibt ganz Zubereitung: Zwiebel und Speck kleinwürfelig schneiden, Würstel schneiden, alles in etwas Öl anrösten Wenn fast fertig, Hälfte des Knoblauchs beifügen und anrösten wenn nötig, salzen.

Bohnen beifügen, mit Wasser bedecken.

Beifügen: Lorbeerblätter, Gemüse mit Petersilienwurzel Einbrenn zubereiten: 3 El Mehl in 4 El Öl einrühren, hellbraun rösten, 2 El Paprika und restlichen Knoblauch zerdrückt beifügen, mit kaltem Wasser glattrühren Wenn Bohnen fast fertig sind, Einbrenn beifügen, Suppe mit Wasser auffüllen, aufkochen lassen mit gestoßenem Kümmel würzen (wir nehmen Majoran, ist zwar nicht ungarisch, aber gut) Nockerl: 5 dag Mehl, ein Ei, Salz zu einem harten Teig rühren.

Wurst bilden, Nockerl in die kochende Suppe abzupfen.

Stichworte: Bohne, Suppe, Ungarn
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum