Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinerücken mit Aprikosenfüllung

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Schweinerücken mit Aprikosenfüllung
Kategorien: Aprikose, Fleisch, Obst, P4, Schwein
     Menge: 4 Portionen
 
      1     Kilo  Schweinerücken
    100    Gramm  getrocknet Aprikosen
                  Salz
                  Pfeffer
                  Rosmarin
                  Kräuter der Provence
     50    Gramm  Butterschmalz
      2     groß. Zwiebeln
      1           Möhre
    100    Gramm  Blauschimmelkäse
    1/4      Ltr. Brühe
    1/8      Ltr. Rotwein
                  eventuell Mehl
 
===============================Que====================================
 
  Schweinerücken mit einem scharfen Messer an der Anschnittseite
kreuzweise tief einschneiden und mit einem langen, dicken
Kochlöffelstiel eine Röhre durchbohren.
  Aprikosen würzen und mit dem Kochlöffelstiel in die Öffnung schieben,
bis die ganze Länge gefüllt ist. Braten rundum würzen.
  Einen Bräter mit Butterschmalz fetten, Braten hineinlegen und in den
kalten Backofen setzen.
  E: Unten. T: 225°C / 55 bis 65 Minuten.
  Zwiebeln und Möhre in Würfel schneiden und nach 30 Minuten Gardauer
zum Braten geben, eventuell etwas Wasser hinzufügen.
  Fleisch herausnehmen und auf eine feuerfeste Platte legen, mit
Käsestückchen belegen und im Backofen 5 bis 10 Minuten überbacken.
  Brühe und Rotwein zum Bratenfond geben, aufkochen, pürieren und
fortkochen, bis ein Teil der Flüssigkeit verdampft ist. Soße eventuell
mit angerührtem Mehl binden und abschmecken.
  Beilage: Kartoffelbrei, Krautsalat.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum