Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweineragout mit Auberginen

4 Personen

Zutaten

  • 500 g Schweinefleisch
  • 2 mittelgroße Auberginen
  • 350 g Tomaten in Würfel aus der Dose
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Msp. Oregano
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • 1 Prise Peperoncino

Auberginen in Würfel schneiden. In ein Sieb geben, mit grobem Salz bestreuen, Gewicht drauflegen und solange stehen lassen bis das braune Vegetationswasser abzutropfen beginnt. Dann mit frischem Wasser spülen, mit Küchenpapier trocknen und in einer Pfanne mit 3 EL Olivenöl goldbraun rösten.

Schweinefleisch in Stücke schneiden und in einer Kasserolle mit der gehackten Zwiebel und dem restlichen Öl für 10 Minuten unter öfterem rühren anbraten.

Tomaten und Oregano dazugeben und weitere 15 Minuten bei kleiner Flamme kochen.

Petersilie mit Knoblauch fein wiegen und zusammen mit den Auberginen unter das Ragout mischen. Fünf Minuten aufkochen und servieren.

Kochzeit: 1 Stunden
Vorbereitung: 25 Minuten
Stichworte: Aubergine, Fleisch, Italien, P4, Ragout, Schwein
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum