Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinenacken mit Aprikosen in Biersauce

Zutaten

  • 250 g getrocknete Aprikosen,
  • 1 l helles Bier,
  • 800 g Schweinenacken
  • 2 EL Öl,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • 1 groß. Zwiebel,
  • 100 g durchwachsener Speck,
  • 1 EL Paprika,
  • 250 g Karotten,
  • 1 TL Thymian

Aprikosen mit 1/2 l Bier begießen, über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Fleisch in Gulaschstücke schneiden, portionsweise im Öl anbraten, salzen, pfeffern und mit der gehackten Zwiebel vermischen.

In einer Pfanne Speck ausbraten und zum Fleisch geben. Den Bratfond mit etwas Wasser auflösen, über das Fleisch gießen und eine 1/2 Stunde köcheln lassen.

Die geschälten, in Rädchen geschnittenen Karotten, Paprika und Thymian beigeben. Ebenfalls das "Einweichbier" sowie den zweiten halben Liter Bier. Alles eine weitere 1/4 Stunde kochen lassen. Dann die Aprikosen beigeben und noch mal eine 1/4 Stunde kochen lassen. Abschmecken, eventl. 1 Prise Zucker beigeben.

Stichworte: Aprikose, Bier, Fleisch, Schwein
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum