Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinelendchen mit Spargel

4 Portionen

Zutaten

  • 600 g Schweinelende
  • 20 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1500 g Spargel, weiß
  • 2 EL Zucker
  • 1 klein. Zwiebel
  • 1/2 Gurke
  • 2 Eier, hart gekocht
  • 100 g Creme fraiche
  • Kerbel

Die Schweinelende in Scheiben schneiden und in heißem Butterschmalz 3 Minuten je Seite braten, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.

Spargel schälen. In einem großen Topf Wasser, Salz und Zucker zum Kochen bringen. Den Spargel einmal aufkochen lassen und weitere 15 Minuten köcheln lassen. Spargel herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen.

Zwiebel und Gurke schälen und im Mixer pürieren. Die Eier pellen, in feine Würfel schneiden, mit Creme fraiche und der Zwiebel-Gurken-Masse vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Kerbel abschmecken. Auf den Spargel geben.

Zusammen mit der Schweinelende anrichten und servieren.

dazu: Salzkartoffeln Quelle: Frühlingserwachen : Köstliche Fleischrezepte für sieben Frühlingstage : Cma, Bonn erfasst: tom

Stichworte: Fleisch, Gemüse, Schwein
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum