Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinefilet in Biersauce mit Käsespätzle

Zutaten

  • 4 Scheib. Schweinefilet a ca. 80 g
  • 4 Scheib. Bauchspeck
  • 4 ;Zahnstocher
  • 1 TL Butterschmalz
  • 80 g Tomatenkirschen
  • 1 Tasse Braune Grundsauce
  • 1/2 Tasse Dunkles Bier
  • Jodsalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Thymian
  • Majoran

Spätzle

  • 100 g Spätzle ;roh, Fertigprodukt
  • 1 TL Butter
  • 1/2 Zwiebel
  • 80 g Blattspinat
  • 80 g Allgäuer Emmentaler gerieben
  • Jodsalz
  • Pfeffer, weiss
  • Muskat

Filets mit Bauchspeck umlegen, mit Zahnstocher festhalten, mit Salz/Pfeffer würzen, in Butterschmalz langsam beidseitig braten.

Spätzle: Butter erhitzen, kleingeschnittene Zwiebel darin glasig bzw. leicht braun dünsten. Gekochte, abgetropfte Spätzle dazu, durchschwenken, leicht gehackten Spinat daruntermengen. mit Jodsalz, Pfeffer, Muskat würzen, mit Käse bestreuen, gut vermengen und kurz warmhalten.

Zu den Filets halbierte Tomatenkirschen geben, mit brauner Sauce aufgies- sen, mit Dunkelbier verfeinern; kurz einkochen und abschmecken.

Käsespätzle auf Tellern anrichten, Schweinefilets daraufsetzen und die Biersauce darübergeben.

Quelle: SAT.1 TEXT (Rezept der Woche - Sendung 21.04.) Hinweis: Viel besser schmeckt das Gericht natürlich mit selbstgemachten Spätzle.

18.04.1994 (UF)

Stichworte: Fido, Fleisch, Käse, P2, Schwein, Teigware
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum