Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinebauch gefüllt mit Apfel-Sauerkraut

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Schweinebauch gefüllt mit Apfel-Sauerkraut
Kategorien: Beilage, Fleisch, Kartoffel, Sauerkraut, Schwein
     Menge: 1 Keine Angabe
 
      1     Kilo  Sauerkraut
      3           Äpfel
      1           Zwiebel
                  Butterschmalz
                  Salz
                  Zucker
                  Wacholder
                  Lorbeerblatt
                  Weißwein
                  Pfefferkörner
                  Gemüsebrühe
      2     Kilo  magerer Schweinebauch
 
===============================Que====================================
 
Sauerkraut mit Apfelvierteln, Zwiebeln und den Gewürzen knackig und
möglichst trocken dünsten. Das Kraut muss noch Biss haben!!! In den
Schweinebauch eine Tasche schneiden, innen salzen und pfeffern. Mit dem
gut abgetropften Apfelsauerkraut locker füllen, Tasche zunähen. Im
vorgeheizten Backofen bei 180 bis 200 ° C etwa 90 bis 120 Minuten
braten. Fleisch noch etwas ruhen lassen.  #T1 Kartoffelpüree 1 kg
mehlig-kochende Kartoffeln Salz Butter Milch gekörnte Brühe Muskatnuss
Kartoffeln schälen, in kochendem Salzwasser weich kochen. Gut abgießen,
abdampfen lassen. Milch mit etwas gekörnter Brühe aufkochen lassen.
Kartoffeln vorsichtig zerdrücken (oder durch die flotte Lotte
passieren). Milch und Butter unterrühren und zu einem lockeren Püree
rühren. Mit Salz, Pfeffer, frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum