Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinbraten aus dem Römertopf

4 Personen

Zutaten

  • 750 g Bratenfleisch; am besten vom Schlegel Hals, oder
  • -- Rippe
  • Salz, Bunter Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Semmelbrösel
  • Instant-Brühe
  • Mehl zum Binden
  • 2 Orangen
  • Eingelegte grüne Pfefferkörner

Schweinebraten mit Salz und buntem Pfeffer bestreuen. In den gewässerten ROEMERTOPF geben. In den kalten Backofen stellen und aufheizen. Eine unbehandelte Apfelsine heiß abwaschen, die Schale fein abreiben. Mit dem ausgepressten Saft und dem zerdrückten Fruchtfleisch einer weiteren Orange in die fertige Soße mischen, mit Salz und eingelegten grünen Pfefferkörnern abschmecken.

Beilage: neue Kartoffeln mit Petersilie bestreut, in Butter leicht angeröstet.

Garzeit: ca. 2 Stunden.

: Nährwert bei magerem Fleisch: ca. 525 kcal = 2198 kJ

Stichworte: Fleisch, P4, Römertopf, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum