Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schwedische Apfeltorte

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Schwedische Apfeltorte
Categories: Kuchen, Gebäck, Pralinen
     Yield: 1 Keine Angabe
 
     80 g  Butter
      2    Eier
    140 g  Honig
      1    Zitrone; nur Schale
     50 g  Mais; fein gemahlen
      1 ts Backpulver
    100 g  Weizen; fein gemahlen
 
MMMMM-----------------------FüR DEN-----------------------------------
    500 g  Äpfel; säuerlich
     30 g  Butter
     50 g  Honig
      1 tb Sahne
      2 tb Rum
    1/2 ts Zimt
     80 g  Walnüsse
 
  Die Butter bei milder Hitze schmelzen und abkühlen lassen. Die
Eier mit dem Honig schaumig rühren. Die Zitronenschale, das
Maismehl, die Butter und das mit dem Backpulver gemischte Weizenmehl
unterrühren.
Die form einfetten. Den Teig darin verstreichen. 20 Minuten ruhen
lassen.
  Inzwischen die Äpfel schälen. Je nach Grösse vierteln
oder achteln.
Entkernen und kranzförmig auf den Teig legen. Die Butter bei
milder Hitze schmelzen und vom Herd nehmen. Den Honig, die Sahne und
den Rum und den Zimt damit verrühren. Die Nüsse grob hacken
und untermengen.
Die Honig-Nussmischung mit 2 Teelöffeln so auf dem Kuchen
verteilen, dass von den Äpfeln noch etwas zu sehen ist. Die Torte
auf der 2.
Leiste von unten in den kalten Backofen schieben und bei 200 Grad etwa
50 Minuten backen. Vor dem anschneiden 1-2 Tage durchziehen lassen.
:Zusatz         : 
:               : Backzeit
:               : 50 Minuten
:               : Zubereitungszeit
:               : 50 Minuten
:Stichworte     : Apfel, Backen, Kuchen, P1, Rührteig
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 tb: EL
 ts: TL

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum