Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schwarzwurzelterrine

Zutaten

  • 500 g Schwarzwurzeln
  • 2 Zitronen
  • 1 TL Rapsöl
  • 300 g Möhren, geraspelt
  • 1 Bd. glatte Petersilie, fein gehackt
  • 100 g durchwachsener Speck, gewürfelt
  • 2 Eier
  • 100 g Sahne
  • Salz
  • frischer Pfeffer

Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser waschen, mit dem Gemüseschäler schälen, in etwa zehn Zentimeter lange Stücke schneiden. Wasser mit drei Esslöffeln Zitronensaft und Salz aufkochen und die Schwarzwurzeln bei mittlerer Hitze zehn bis 15 Minuten darin garen. Abtropfen und abkühlen lassen. Eine Auflaufform mit Rapsöl auspinseln. Karotten, Petersilie und Speckwürfel vermischen und abwechselnd mit den Schwarzwurzeln schichten. Eier und Sahne verquirlen und würzen. Die Masse in die Form gießen und bei 180 Grad etwa eine Stunde im Ofen backen. Die Terrine dem Rand nach mit einem breiten Messer lösen und sorgfältig stürzen. In nicht zu dünne Scheiben schneiden und servieren.

Stichworte: Schwarzwurzel, Terrine
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum