Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schwarze Tagliatelle mit Venusmuscheln und Queller

4 Portionen

Zutaten

  • 4 Nester schwarze Tagliatelle
  • 300 g Frische Venusmuscheln
  • 1 Zwiebel
  • 25 Safranfäden
  • 1/2 TL Anissamen
  • 100 ml ; Wasser
  • 1 EL Reisessig
  • 1 Limette; den Saft
  • ; Salz
  • 100 g Queller
  • 100 g Tomate, als Concasse

1. Die Tagliatelle in reichlich Salzwasser al dente kochen.

2. Die Zwiebel in Streifen schneiden, zusammen mit dem Safran, den Anissamen, Essig, Limettensaft und Salz in etwas Wasser aufkochen.

3. Die geputzten Venusmuscheln zugeben und kurz garen.

Etwas von dem Sud abseien, in eine Pfanne/Topf geben.

4. Die Nudeln abgießen und in den Sud geben, den Queller, die Tomatenconcasse und die ausgelösten Muscheln (einige zur Deko beiseite legen) zugeben und kurz durchschwenken.

5. Anrichten: Die Nudeln mit einer großen Gabel aufdrehen und auf vorgewärmte Teller geben, die Muscheln und das Gemüse gegebenenfalls darüber geben und etwas Sud zugeben.

Stichworte: Muschel, Pasta, Queller
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum